Landesamt öffnet für Besuchsverkehr nach Terminabsprache

Das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung ist seit Montag, 8. Juni 2020, wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Im Sinne des Infektionsschutzes können Sie jedoch nur nach Terminvereinbarung zu uns kommen. Personen ohne Termin müssen leider am Eingang abgewiesen werden. Bitte prüfen Sie vorher, ob ein Besuch zwingend notwendig ist oder ob Ihr Anliegen auch per Telefon, per Post oder digital erledigt werden kann.

Sofern Sie einen Termin für erforderlich halten, erreichen Sie uns unter der zentralen Rufnummer des jeweiligen Standortes:

  •   Mainz: 06131 967-0
  •   Koblenz: 0261 4041-0
  •   Landau: 06341 26-1
  •   Trier:  0651 1447-0

Die Gebäude des Landesamtes können für vereinbarte Termine über den jeweils ausgewiesenen Zugang betreten werden.
Bitte halten Sie bei Ihrem Besuch die geltenden Hygiene- und Verhaltensvorgaben ein. Entsprechende Hinweise finden Sie im Eingangsbereich.
Während Ihres Besuches müssen Sie eine Mund-Nasen-Schutzmaske (MNS-Maske) tragen. Bei Bedarf stellen wir Ihnen eine MNS-Maske (Einweg) zur Verfügung.
Bitte kommen Sie pünktlich und wenn möglich auch alleine zu dem vereinbarten Termin. Damit vermeiden Sie Warteschlangen und größere Personenzahlen.

Außensprechtage des Landesamtes in den Verbandsgemeindeverwaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!